Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2003

Carsten Daerr Trio - "PurpleCoolCarSleep"

Dass es sich bei diesem Album um ein Debut handelt, ist verwunderlich, existiert das Trio um den Berliner Pianisten Carsten Daerr doch schon seit fast sieben Jahren. Also ist das Debut längst überfallig – oder etwas nicht? Von einem Musiker, der für den Albumtitel seine Kühlschrankmagneten verantwortlich macht, sollte doch einiges zu erwarten sein ...

Carsten Daerr Trio - "PurpleCoolCarSleep"

Schon früh wurden Daerr die Zwänge der klassischen Musik, mit der er aufwuchs, zu eng und er richtete seinen Fokus auf andere musikalische Bereiche. Kenny Kirkland, der 1998 verstorbene Sting-Keyboarder, wird eines seiner Vorbilder, über ihn findet Daerr den Weg zum Jazz, zur Improvisation, eben zu jener Musik 'ohne Grenzen', die sein heutiges Schaffen ausmacht. Mit dem Kontrabassisten Oliver Potratz und dem Schlagzeuger Eric Schaefer hat er zwei Begleiter an seiner Seite, die mit ihm auf einer musikalischen Wellenlänge schwimmen.

Carsten Daerrs Kompositionen sind oft eigenwillig – klar strukturierte Arrangements wechseln sich schlagartig mit ungezügelten Improvisationen ab – und das hat Stil, man folgt dem Trio gerne. Fern jeden Trends halten die drei an der Tradition des reinen Instrumental-Jazz fest und klingen dabei nicht nur zeitgenössisch, sondern erfrischend modern und absolut zeitgemäß. War das Album also überfällig? Und ob es das war: Bravo!

PS: Mehr zum Thema Kühlschrankmagneten, Socken im Klavier und der Frage: Warum finden Männer Tom Cruise doof? kann man in dem sehr originellen, witzigen Booklet nachlesen.

Peggy Thiele

CD: Carsten Daerr Trio - "PurpleCoolCarSleep"
(Traumton 44 72)

Traumton im Internet: www.traumton.de

Cover: www.dermessbecher.de

© jazzdimensions2003
erschienen: 05.12.2003
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: