Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2004

Ulu - "Nerve"

Das Jazz-Quartett 'Ulu' macht seit Jahren vor allem als Live-Band Furore. Doch nicht nur auf diversen Festivals heizen sie dem Publikum regelmäßig ein, auch mit "Nerve", ihrem vierten Studio-Album, wird ihnen das ohne Zweifel gelingen.

Ulu - "Nerve"

Die präzise, straffe Spielweise von Scott Chasolen (voc, p, rhodes, organ), Aaron Gardner (ts, fl), Brian Killeen (b) und Josh Dion (dr, perc) hat keine Längen. Durch erstklassig integrierte Solo-Lines, astreinen Gruppensound und unterstützende Breakbeats entsteht ein sehr komplexer und doch gleichzeitig stetig fließender Groove – intensiv, klar, explosiv ...

Man kann und will sich diesem großartigen musikalischen Spektakel gar nicht entziehen. Jazzig, funky, geistreich – die vier Musiker brennen hörbar ausgelassen ein wahres Klang-Feuerwerk ab, das einen einfach mitreißt. Funk-Jazz, wie er besser nicht sein kann!

Peggy Thiele

CD: Ulu - "Nerve" (Harmonized Records HAR-011)

Ulu im Internet: www.ulu.net

Harmonized Records im Internet: www.hamonizedrecords.com

Cover: Joshua Silk at www.MindSpice.com

© jazzdimensions2004
erschienen: 5.3.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: