Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2005

Christian Wallumrød Ensemble -
"A Year From Easter"

Christian Wallumrøds Album ist mit Sicherheit kein typisches Pianistenalbum. Klangkaskaden mit folkigem Charakter, der Einsatz der traditionellen skandinavischen Hardanger Fiddle und ein melancholieschwangerer Sound lassen dieses Werk hingegen nahtlos perfekt in den immer wieder erstaunlichen ECM-Musik-Kosmos hineingleiten.

Christian Wallumrød Ensemble - "A Year From Easter"

Dass der Titel eine Anspielung auf John Cages Buch "A Year From Monday" ist, kommt nicht von ungefähr. Der junge norwegische Pianist Wallumrød ist Cage-Verehrer und auch seiner Musik merkt man diesen Einfluss in ästhethischer Hinsicht an. "A Year from Easter" hat in allererster Hinsicht die Klangästhetik zum Hauptgegenstand gemacht: oft erschließt sich die Schönheit der Musik nicht beim ersten oder zweiten Hören, sondern erst beim dritten oder vierten. Ruhe und Kraft, Trägheit und Ausdauer, Zähflüssigkeit und Klanggewalt sind die Parameter, die sie ausmachen.

Erstaunlich ist die Selbstsicherheit des jungen Pianisten – auch an Harmonium und Spielzeugklavier zu hören –, und seines Ensembles. Nils Økland an Violine, Hardanger Fiddle und Viola, Arve Henriksen (tp) und Per Oddvar Johansen (dr) füllen die Kompositionen Wallumrøds mit gelassenem, entspanntem Spiel auf: "A Year From Easter" ist Überraschung und tieftraurig-schönes Erlebnis zugleich.

Carina Prange

CD: Christian Wallumrød Ensemble - "A Year From Easter"
(ECM 1901 / Universal)

ECM Records im Internet: www.ecmrecords.com

Cover: Thomas Wunsch, Sascha Kleis

© jazzdimensions2005
erschienen: 12.6.2005
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: