Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2007
Bennie Wallace - "Disorder at the border"

Mögen sich manche Fachleute immer noch darüber streiten, nach wem der mittlerweile 60-jährige Bennie Wallace seinen Klang ausrichtet, so geht er auf seiner neuesten Produktion "Disorder at the border" zurück zu seinen Wurzeln und den Anfängen eines Coleman Hawkins.

Bennie Wallace - "Disorder at the border"

Auch wenn Wallace nur zwei Hawkins Originale vertont hat, ist das Repertoire auf dieser CD doch sehr an den großen Tenoristen angelehnt. Stücke wie "La Rosita", "Honeysuckle Rose" oder "Body and soul" gehörten Zeit seines Lebens zur engeren Auswahl des "Erfinders" des Saxophons.

Dabei ist "Disorder at the border" ein passender Tribut geworden, eingespielt live beim Berliner Jazzfest im November 2004, nur wenige Tage vor Hawkins 100stem Geburtstag. Wallace spielt hier nicht nur einfach nach, sondern er versucht den Stücken eine elementare Tiefe zu geben, sie zu ergründen und weitgehend auszuloten. Bennie Wallace ist dabei einer derjenigen, der vom Jazzstudium an der Schule überhaupt nichts hält. "Letztlich," bekennt er, "geht es doch nicht darum zu zeigen, wie virtuos man spielen kann, sondern darum, ob es einem gelingt, das Publikum zu berühren."

Dieses gelingt ihm hier mit Sicherheit, auch natürlich dank seiner großartigen Band mit gleich drei weiteren Saxophonisten; am Alt das Schwergewicht Jesse Davis und Brad Leali; am Bariton Adam Schroeder. Außerdem begeistern Terell Stafford an der Trompete, der Posaunist Ray Anderson sowie die Rhythmusgruppe um Pianist Donald Vega, Danton Boller am Bass und Schlagzeuger Alvin Queen. Das Saxophon ist für Bennie Wallace die Erweiterung der menschlichen Stimme, und Balladen sind sein ganz besonderes Markenzeichen.

"Body and soul" ist so eine Ballade und Bennie Wallace schafft es gerade hier, seinem schattierungsreichen Ausdruck eine Spur von Avantgarde beizumischen, die diese Ballade in einem ganz neuen Licht erscheinen läßt.

Hermann Mennenga

CD: Bennie Wallace - "Disorder at the border" (Enja Records ENJ-9506 2)

Bennie Wallace im Internet: www.benniewallacemusic.com

Enja Records im Internet: www.enjarecords.com

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2007
erschienen: 27.06.2007
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: