Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2007
Pär Lammers Trio - "All die bunten Schafe"

Erst stellt man sich die Frage, warum denn schon wieder ein Klaviertrio ein Album einspielt. Und nach mehrmaligem Hören des Albums "All die bunten Schafe" weiß man es plötzlich: dieses hier ist anders.

Pär Lammers Trio - "All die bunten Schafe"

Die Musik kommt so filigran daher, irgendwie locker und leicht, schwebend, erzählend und hat gar nicht die oft gewohnte ‚typische' Jazzschwere. Und Lammers ist denn auch nicht der typische Jazzpianist, sondern fand über die Rockmusik zum Jazz. Zu seinem Jazz.

Gemeinsam mit Marcel Krömker (db) und Benni Wellenbeck (dr) schafft Lammers es tatsächlich, dem Jazztriosound ein neues Gesicht zu geben: Alltagsgeschichten, Momentaufnahmen aus dem Leben scheint er zu vertonen, nahezu etwas Hörspielhaftes hat diese Musik, deren Titel wie "Immer das Gleiche" oder "Im Zug" diesen Gedanken bestätigen.

Mal ist diese Musik Jazz, dann wieder mutet sie nahezu klassisch an und schon im nächsten Moment weist sie Komponenten von Popmusik auf. Lammers ist Vertreter eines offenen Jazzkonzeptes und wirbelt damit reichlich Staub auf. Bemerkenswert!

Carina Prange

CD: Pär Lammers Trio - "All die bunten Schafe" (Traumton 4500 / Indigo)

Pär Lammers im Internet: www.lammersmusic.com

Traumton Records im Internet: www.traumton.de

Cover: n.n.

© jazzdimensions 2007
erschienen: 16.2.2007
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: