Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2008
Ulf Wakenius - "Love Is Real"

Der schwedische Gitarrist Ulf Wakenius kann einen beeindruckenden Lebenslauf vorweisen, der nicht nur Kooperationen mit Randy Brecker, Herbie Hancock oder Milt Jackson vorzuweisen hat. Er war auch viele Jahre lang fester Bestandteil des Oscar Peterson Quartetts.

Ulf Wakenius - "Love Is Real"

Auf seinem aktuellen Album "Love Is Real" zeigt Wakenius, was ihm liegt und ihm wichtig ist: sein virtuoses Gitarrenspiel. Das Songmaterial ist handverlesen und die Marschroute ist bereits im Albumuntertitel vorgegeben: "Ulf Wakenius plays the music of Esbjörn Svensson".

Das schafft er hinreißend und mit einer empfundenen Leichtigkeit, die schlicht beeindruckt und noch lange nachschwingt. Unterstützt wurde er bei dem wundervollen Projekt von Lars Danielsson (Bass & Cello), Lars Jansson (Piano) und Morten Lund (Schlagzeug), die zusammen das Radio String Quartet Vienna bilden.

Und da ist noch mehr: Kein geringerer als Nils Landgren und der deutsche Jazz-Superstar Till Brönner geben sich als Gastmusiker die Ehre und unterstreichen, wie kraftvoll die Vorlage, die Musik Svenssons, aber auch wie durchschlagend, zugleich zurückhaltend virtuos, Jazz, beziehungsweise Musik überhaupt, sein kann. "Love Is Real" verdient die volle Punktzahl – ohne wenn und aber.

Michael Arens

CD: Ulf Wakenius - "Love Is Real" (ACT Music ACT 9459-2)

Ulf Wakenius im Internet: www.ulfwakenius.com

ACT Music im Internet: www.konnex-records.de

Cover: Martin Noel

© jazzdimensions 2008
erschienen: 3.10.2008
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: