Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / jazz / 2009
All Standard Guitars - "Just Guitars?"

Ob es ein schlauer oder ein plumper Schachzug war, das Album mit dem "Pate"-Thema von Nino Rota beginnen zu lassen, stelle ich hier zur Diskussion. Jedenfalls erfüllt dieses "Speak Softly Love" des Gitarrenduos Werner Fischer und Michael Giger den Zweck der vorsichtigen Einführung in die Musik des "All Standard Guitars"-Duos.

All Standard Guitars - "Just Guitars?"

Ihre Bearbeitung der mehr oder weniger populären Klassiker der Jazz- aber auch Pop-Geschichte von John Scofields "Wabash III" über Pat Methenys "Travels" bis zu George Harrisons unverwüstlichen und immer wieder magischen "Here Comes The Sun", um nur einige der elf Songs zu nennen, lässt sich nur als ruhig, dem Fluss der Musik angepasst zu nennen.

Die zwei Stücke, bei denen Estella Beneditti als Gastsängerin das Album mit der gerade richtigen Portion Bewegung umhüllt ("Angel Eyes" und "How High The Moon"), sind bewusst karg in das Gesamtbild von "Just Guitars?" gestreut, sodass die vorsichtige Spielweise des Duos an keiner Stelle aufgewühlt bzw. aufgebrochen wird.

Stilistisch bewegen wir uns hier nur selten aus den Jazz-Gitarrenklängen der ruhigeren Art weg, obwohl die eigentlichen Songs, die sich Fischer und Giger für ihr Werk ausgesucht haben, aus Blues, aus Jazz und aus Pop gleichermaßen stammen. Ein entspannter Kurztrip durch die nicht allzu überraschende Welt des Schweizer Gitarrenduos All Standard Guitars.

Michael Arens

CD: All Standard Guitars - "Just Guitars?" (Altrisuoni as272)

All Standard Guitars im Internet:www.elchi.ch

Altrisuoni im Internet: www.altrisuoni.com

Cover: Franz Meier

© jazzdimensions 2009
erschienen: 13.12.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: