Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2004

Jansen - "Für 10 Euro Nasse Hunde"

Ein bloßes Hineinhören in den ersten Track lässt noch halbwegs ein Jazzalbum vermuten – doch dies täuscht: Allein bei diesem Stück handelt es sich um ein Instrumental. Anschließend wird gesungen, wobei eine jazzige Unterströmung der Musik erhalten bleibt. Nun, wer vorher einen Blick aufs Cover geworfen hat, erwartet sicher keinen Mainstream. Und das ist Jansen dann auch nicht.

Jansen - "Für 10 Euro Nasse Hunde"

Einmal muss hier natürlich der Name M. Walking On The Water fallen, um die Herkunft von Markus Maria Jansen, Sänger und Songschreiber dieses Albums zu erläutern. Nur um festzustellen: Hier klingt er definitiv anders, zumal die Texte durchweg auf deutsch sind. Möchte man partout einen Vergleich heranziehen, so wäre Jansen irgendwo zwischen Element of Crime und Anette Berr anzusiedeln – nur etwas mehr Jazz, mit gelegentlichem Dreh ins Chansonhafte.

Für Jazz ist die Musik jedoch zu gitarrenorientiert, auch wenn die von Markus Türk wunderbar gespielte gestopfte Trompete einen schönen kontemplativen Touch liefert. Mit einsetzendem Gesang werden die Gesten größer ("Unten am See", "Heute Nacht, ein ganzes Leben" mit einprägsamen Refrains) bis übergroß ("Phenomerone"), was die Arrangements aber durchaus tragen. Zwischendurch ("Die Blüten") nimmt Jansen sich angenehm zurück, wobei die gelegentliche Verzerrung der Stimme leider plakativ wirkt und zu nerven beginnt.

Egal, "Für 10 Euro nasse Hunde" ist ein unterhaltsames Album, das sich selbst angenehm unernst nimmt – und handelt tatsächlich (teilweise) von Hunden (auch nassen). Wer kann da nein sagen?

Frank Bongers

CD: Jansen - "Für 10 Euro Nasse Hunde" (Rent A Dog bone 3001-2)

Jansen im Internet: www.jansennetz.de

Rent A Dog im Internet: www.rent-a-dog.com

Cover: Pappa

 Jazzdimensions - Onlinepartner:
© jazzdimensions2004
erschienen: 6.8.2004
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: