Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2009
Ilene Barnes - "Here's to you"

Die Songschreiberin und Gitarristin hat sich weiterentwickelt: Auf "Here's to you", ihrem neuen Album, erzählt Ilene Barnes Geschichten voll vieler verschiedenartiger Facetten. Sie hat möglicherweise Gesangsunterricht genommen, auf jeden Fall hat ihre Stimme an Tiefe gewonnen, hält sie die Töne unverschämt lange und ist ihre Intensität einfach gigantisch.

Ilene Barnes - "Here's to you"

Am besten steht es dieser vielseitigen Sängerin, wenn sie sich dem Blackrock widmet und kämpferisch, wie in "Shout", wortgewaltig machtvoll Kritik übt. Ob es allerdings notwendig war, für ein Album eine derart große Zahl an Stilrichtungen einzuschlagen und hierbei unbedingt auch ein Tangostück einzuspielen? Ilene Barnes hat so viel Ausdruck, so viel zu sagen, so schöne Songs zu bieten, dass sie sich nicht musikalisch zu verzetteln brauchte - dies lässt die vorliegende CD ein wenig den roten Faden verlieren.

Die Rezensentin wünscht der erstklassigen Songschreiberin und Texterin, dass sie beim nächsten Album eine entschiedenere Richtung einschlägt, sich traut, so zu sich selbst zu stehen, wie sie auch ist: kämpferisch, nimmermüde anklagend, leidenschaftlich, mal herzlich und auch mal distanziert. "Here's to you" ist zwar grundsolide, jedoch liegt hier noch viel Potential brach, das es zu entwickeln und zu integrieren gilt.

Carina Prange

CD: Ilene Barnes - "Here's to you" (I.C.Music/Discograph 6104025)

Ilene Barnes im Internet: www.ilenebarnes.com

Discograph Records im Internet: www.discograph.com

Cover: Pierre Fageolle

© jazzdimensions 2009
erschienen: 2.6.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: