Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2009
Priscilla Ahn - "A Good Day"

Das Zeitalter der weiblichen Singer/Songwriter ebbt hoffentlich alsbald wieder ab und wabert sich dem Ende entgegen. Nicht, dass junge Songschreiberinnen, wie die aus Pennsylvania, USA, stammende Priscilla Ahn, nicht Talent hätten.

Priscilla Ahn - "A Good Day"

Es stellt sich vielmehr die, an dieser Stelle von Priscilla Ahn sicher als unfair empfundene, Frage, ob es noch eine Berechtigung hat, noch ein Album einer aufstrebenden, neuen Gitarrenpoetin zwischen Folk, Country, Pop und Jazz auf CD zu bannen.

Die von Joey Waronker durchweg präzise produzierten Stücke glänzen an allen Ecken und Enden und Ahn tut ihr Bestes, mit ihrer Stimme das selbstverfasste (klar, Singer/Songwriter eben!) Material in ein eigenes Licht zu stellen.

Besonders erwähnenswert ist dabei die Kontrolle die sie über ihr Organ hat. Zugleich schafft sie es, den akkuraten, teils warmen Musikteppich trotz aller produktionstechnischen Raffinessen immer wieder in den Hintergrund zu rücken. Wieder klar – Singer/Songwriter eben.

Also: "Pro" ist Ahns Stimme und der hohe Qualitätsstandard von "A Good Day". Das "Contra" hat eben nur bedingt mit Priscillas Künsten oder ihrem Album, denn mit der absoluten Bärbeißigkeit der (an sich selbst zweifelnden, orientierungslosen und im Megaumschwung befindlichen) Musikindustrie zu tun, die (leider) wie gewohnt einfach drauflos veröffentlichen und somit den baldigen Tod des Sub-Genres "Female Singer/Songwriter" regelrecht heraufbeschwören.

Michael Arens

CD: Priscilla Ahn - "A Good Day" (Blue Note/EMI 50999 2 17323 2 4)

Priscilla Ahn im Internet: www.priscillaahn.com

Blue Note Records im Internet: www.bluenote.com

Cover: Henry Diltz

© jazzdimensions 2009
erschienen: 31.5.2009
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: