Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2013
Van Morrison - "Moondance"
2-CD Expanded Edition

Moondance? Van Morrison? Klassiker. Essentiell. Legendär. Eigentlich mit Ein-Wort-Sätzen wie diesen abzuhandeln. Zum nicht ganz runden 43-jährigen Jubiläum erscheint nun aber eine "expanded" Edition, was eine erneute Beschäftigung mit dem möglicherweise besten Sänger aller Zeiten nahelegt.

Van Morrison - "Moondance"

Technisches vielleicht zuerst – die erste Scheibe der Doppel-CD entspricht haargenau dem Originalalbum, ohne dieses zu "verbessern" oder mit Dreingaben anzureichern. Loben wir das als den angemessenen Respekt, den Plattenfirmen den ihnen anvertrauten Kulturgütern nicht immer angedeihen lassen.

Der "expanded"-Aspekt liegt daher auf CD 2, die alternative Versionen und Mixe der Songs des Originals enthält (nicht von allen jedoch) und auch einen Outtake – hier ist es "Nobody knows you when you're down and out" (Jimmie Cox), das Morrison mit Bravour darbietet. Vielleicht war "Moondance" mit knapp 38 Minuten Spielzeit schon zu dicht an der Obergrenze für Vinylplatten, wer weiß.

Alle Stücke der zweiten CD sind in der vorliegenden Form bislang unveröffentlicht, wobei sich ein Vergleich mit den letztendlich gewählten Versionen anbietet. Unentdeckte Juwelen sind es allerdings nicht; beim 1-zu-1-Vergleich offenbaren sich die Gründe, warum die Versionen im Schrank blieben. (Wer sich die Kante geben möchte, greift zur 4-CD "Deluxe"-Version...)

Soundlich bleibt CD 2 hinter dem Album zurück, was am nicht durchlaufenen Masteringprozess liegen mag. Spannend zu hören ist sie aber allemal – auch wenn man später doch eher das "Original" einlegt. Eine schöne Hintergrundinfo im Booklet bietet das Interview mit Elliot Scheiner, der seinerzeit als Toningenieur für die Aufnahme und später für das Remastering zuständig war.

Als Randinfo mag man registrieren, dass offenbar immer noch etwa zwanzig weitere(!) Versionen allein des Titelstücks auf irgendwelchen Bändern möglicher Veröffentlichung harren. Die wollen wir doch auch noch. Oder vielleicht nicht. Während wir darüber nachdenken, hören wir einfach "Moondance", das Original. Eine der besten Scheiben aller Zeiten.

Frank Bongers

CD: Van Morrison - "Moondance" (Warner Music 8122796384)

Van Morrison im Internet: www.vanmorrison.com

Warner Music im Internet: www.warnermusic.de

Cover: Bob Cato

© jazzdimensions 2013
erschienen: 1.11.2013
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: