Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews / others / 2013
Pe Werner & HR Bigband - "Ne Prise Zimt"

Ich gebe es zu: ich bin nicht unbedingt der größte Freund von Weihnachtsalben. Denn irgendwann ist der Punkt erreicht, wo auch die zehnmillionste Version von "White Christmas" absolut nichts Neues mehr zu bieten hat...

Pe Werner & HR Bigband - "Ne Prise Zimt"

Pe Werner ist seit rund einem Vierteljahrhundert eine feste, eigene Größe der deutschen Musiklandschaft und kann mich mit ihrem neuen Album "Ne Prise Zimt" endlich wieder voll vom Konzept Weihnachtsalbum überzeugen. Doch das kommt nicht von ungefähr. Die 13 Songs des Sets sind Eigenkompositionen, haben Schmiss.

Dabei sind sie überaus unterhaltsam und akkurat, aber nie bedeutungsschwanger und steril produziert. Sie leben natürlich in erster Linie von Werners oft augenzwinkernden Texten, die mal süß und verträumt, mal nachdenklich und sorglos zugleich scheinen. Eine kleine Kunst für sich, diese textliche Gratwanderung.

Dabei klingt das Album trotz aller schnittigen Bläsersätze und samtener Einspieler der HR Bigband auch wie ein Pop-Album, dass man grundsätzlich sehr leicht verstehen kann, ohne gleich – ein noch immer real existierendes Problem deutscher Popularmusik – in Fremdschämen zu versinken. So etwas schafft eben nur eine Galionsfigur von Format einer Pe Werner.

"Ne Prise Zimt" kommt auch haptisch sehr überzeugend und weihnachtlich rüber, offeriert neben der fast edlen Optik und dem dicken, schicken Booklet auch gleich ein kleines Weihnachtskochbuch von Starkoch Alfons Schuhbeck.

Pe Werners neues Album "Ne Prise Zimt" dürfte sicher eines der besten deutschsprachigen Weihnachtsalben im Zeichen von Jazz aber auch von Pop sein, das es bis heute auf dem Markt gibt: süffisant, selbstironisch und musikalisch einfach wunderbar.

Michael Arens

CD: Pe Werner & HR Bigband - "Ne Prise Zimt" (Edel:Kultur 0208722CTT)

Pe Werner im Internet: www.pewerner.de

Edel:Kultur im Internet: www.edel.com

Cover:Steven Haberland/Gerd Schröder, Simon Schulz

© jazzdimensions 2013
erschienen: 30.11.2013
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: