Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews
Alle Rezensionen: nach Künstler: "J"
jazz, worldmusic, songwriting & more
<< zurueck | Seite 4 von (Review 61 bis 72 von 72)
1 | 2 | 3 | 4 |

Norah Jones - "...Featuring"
Es liest sich wie ein "Who is Who" der Singer-Songwriter-, Rock-, Blues- und Jazzwelt, das Booklet des neuen und gleichzeitig retrospektiven Albums von Norah Jones. Und das ist auch kein Wunder, geben ... [mehr] von Carina Prange

Norah Jones - "Come Away With Me"
Werden Künstler schon früh mit Lob überschüttet und viel Wirbel um sie veranstaltet, macht das eher stutzig als euphorisch. Auch über Norah Jones Qualitäten, die gleich bei dem renommierten Blue Note ... [mehr] von Thomas Dern

Schmid/Jonsson - "A Swift Kick"
E-Bass-Ikone Wolfgang Schmid lässt es erneut „kicken“: nach dem 2002er „Special Kick“ ist es diesmal ein „Swift Kick“ mit dem er auf das Schienbein – oder vielmehr Tanzbein ... [mehr] von Carina Prange

Jorane - "Jorane"
Das gleichnamige Album dieser jungen, wenig über zwanzigjährigen Musikerin stellt ein "Best of" ihrer Vorgängeralbums "Vent Fou" und "16mm", sowie ihrer Filmmusik dar. Damit ist die Musik der ... [mehr] von Carina Prange

Jorane - "L'Instant Aimé"
Jorane, die mit richtigem Namen Johanne Pelletier heißt, spielt das Klavier seit sie fünf Jahre alt ist, das Cello seit ihrem neunzehnten Lebensjahr. Mit "L'Instant Aimé" ... [mehr] von Carina Prange

Kelly Joyce - "kj"
Gerade mal 18 Jahre alt, versucht hier eine junge Frau, die Popszene aufzumischen. Und Kelly Joyce hat tatsächlich eine geniale Reibeisenstimme und eine absolut sexy Ausstrahlung. Wenn sie ins Mikro ... [mehr] von Carina Prange

Joyosa - "Joyosa"
Auf dem Cover spiegelt sich eine ruhig im See treibende Holzspindel zum vollen Kreis. Ein treffenderes Bild für die Musik des Quartetts Joyosa gibt es nicht. Markus Stockhausen ... [mehr] von Tobias Richsteig

Rolf Julius - "(halb) schwarz"
Ist dies das elektronische Großstadtpendant zu wohligen atmosphärischen Naturaufnahmen à la "Morgenstimmung im Forst"? - Mag sein. Vielleicht braucht der moderne Mensch, während in der Küche das ... [mehr] von Frank Bongers

Manfred Junker - "Alone"
Verträumt und unaufdringlich, fast ein wenig einlullend kommt Manfred Junkers Solo-Album daher. Der Name der zehn Titel währenden Kollektion aus Eigenkompositionen und Klassikern wie Carole Kings ... [mehr] von Michael Arens

Steig/Juris - "Improvised"
Querflötist Jeremy Steig hatte immer schon ein Faible für individuelle Gitarrenstimmen. In seiner langen Karriere fand er in u.a. John Abercrombie, Karl Ratzer, Tommy Bolin, John Scofield, Sam Brown, ... [mehr] von Herbert Federsel

Bastian Jütte - "Inside"
Schlagzeuger Bastian Jütte legt mit "Inside" ein Album vor, das man ruhig erst einmal als einzigartig bezeichnen darf. Die neun selbst komponierten Stücke leben an der Oberfläche vom zurückhaltenden, ... [mehr] von Michael Arens

Theo Jörgensmann Quartet - "To Ornette - Hybrid Identity"
Gefragt, was für Musik ich höre lautet meine Antwort stets: Jazz, ausschließlich Jazz. Nichtkenner der Materienbandbreite assoziieren dann womöglich Klänge wie sie das Theo Jörgensmann Quartet ... [mehr] von Rainer Voss

<< zurueck | Seite 4 von (Review 61 bis 72 von 72)
1 | 2 | 3 | 4 |
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: