Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews
Alle Rezensionen: nach Künstler: "A"
jazz, worldmusic, songwriting & more
<< zurueck | weiter >>Seite 5 von (Review 81 bis 100 von 119)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |

Ferdinando Argenti - "Argenti"
Pisa - von da kommt der Schiefe Turm, Giacomo Puccini und ... Ferdinando Argenti! Sein jetzt erschienenes Debutalbum "Argenti", eingespielt mit seiner ebenso benannten Band, klingt aber alles andere ... [mehr] von Thomas Dern

Andreas Arlt - "All-Time Favorites"
Als Mastermind der B.B. & The Blues Shacks dürfte Andreas Arlt besonders Freunden von Blues, Soul und Rock'n'Roll ein Begriff sein. "All-Time Favorites" ist nun das Debütalbum des Gitarristen, der ... [mehr] von Michael Arens

Joan Armatrading - "Into The Blues"
"Into The Blues" ist ein Themenalbum – alles dreht sich, wie der Name schon sagt, um den Blues. Und die bekannte Songwriterin und Sängerin glänzt zusätzlich mit begnadetem Gitarrenspiel. Wer die Altme ... [mehr] von Carina Prange

Olafur Arnalds - "Eulogy For Evolution"
Reykjavik heißt die Stadt, aus der Olafur Arnalds kommt – genauer gesagt, stammt er aus einem Rykjaviker Vorort mit dem klangvollen Namen Mosfellsbaer. Mit "Eulogy For Evolution" hat Arnalds ein für ... [mehr] von Carina Prange

Bruce Arnold Trio - "A Few Dozen"
"Zwölftonmusik ist doch z.Zt. out und der amerikanische Jazz wandelt sich immer mehr zu Smooth-Jazz." - Wenn Sie dieser Meinung sind, brauchen Sie gar nicht weiterzulesen. Denn Bruce Arnold hat seine ... [mehr] von Carina Prange

Bruce Arnold - "Give `em Some"
Zwölftonmusik mit Groove? Ja, aber ... !? Doch, es geht: Bruce Arnold beweist mit seinem neuen Werk "Give `em Some" daß es bei dieser, seit ihrem Aufkommen vor einem runden Jahrhundert ... [mehr] von Frank Bongers

Erik van Aro - "Friends"
Eric van Aro ist ein Gesangsinterpret mit ungeheurer Bandbreite. Von Pop über Jazz und Latin bis hin zu Rock reicht das Repertoire des aus einer namhaften italienisch-deutschen Künstlerfamilie ... [mehr] von Carina Prange

Lynne Arriale - "Nuance"
Der Jazzwelt war die 1957 in Milwaukee, Wisconsin geborene Pianistin bisher als Teil ihres Trios mit dem Bassisten Jay Anderson und dem Schlagzeuger Steve Davies bekannt. Mit neuen Musikern und diesma ... [mehr] von Christian Salentinig

Lynne Arriale Trio - "Arise"
Die Tatsache, dass Äußerlichkeiten anregender sein können als Musik, hat in den letzten Jahren wohl so einigen weiblichen Jazz-Protagonisten satte Verkaufszahlen beschert. Ein ... [mehr] von Johannes Kloth

Art af Oryx - "In Transition"
Zweierlei beweisen die Musiker von 'Art af Oryx' mit "In Transition" gleich auf dem ersten Blick: Vielseitigkeit und keinerlei Angst vor Neuerung oder Experiment. Von der reinen Spielzeit her mag das ... [mehr] von Carina Prange

Art af Oryx - "First Book of Sound"
Beim "First Book of Sound" handelt es sich nicht nur inhaltlich-musikalisch betrachtet um ein Gesamtkunstwerk, denn bei bei der Gruppe "Art af Oryx" vereinen sich miteinander ein Musiker ... [mehr] von Carina Prange

Art de Fakt - "Papaya > Banana"
Art de Fakt überschreiten fortwährend Grenzen – nunmehr zum dritten Mal in Folge, im Rahmen ihrer Reihe "Surfiction Jazz". Die Gruppe verbindet die klangliche, musikalische Improvisation mit dem gespr ... [mehr] von Carina Prange

Asa - "Beautiful Imperfection"
Der Titel des Albums an sich ist schon so etwas wie eine verspielte Provokation – das Cover mit der Sängerin mit der Hornbrille und dem kaputten Brillenglas ist einfach klasse: Man lacht und das Lache ... [mehr] von Carina Prange

Asgeir & Mo - "Danza De Andalucia"
Der norwegische Gitarrist und Komponist Asgeir Aarøen präsentiert mit "Danza De Andalucia" sein erstes Album. Gemeinsam mit Violinist Bjarte Mo arbeitet das Album hier, wie der Name bereits verkündet, ... [mehr] von Holger S. Jansen

Badi Assad - "Verde"
Das Warten hat sich gelohnt - nach sechs Jahren hat die Sängerin Badi Assad endlich wieder ein Soloalbum herausgebracht. "Verde" steht,wie sie betont "für den Wald, für Brasilien ... [mehr] von Carina Prange

Association Urbanetique - "100 Stück"
In kleiner Auflage ist nun endlich wieder etwas von dieser - in der Live-Jazzszene Berlins altvertrauten - Band erschienen. Insgesamt am ehesten unter den Überbegriff "Modern Jazz" fallend ... [mehr] von Carina Prange

Mulatu Astatke & The Heliocentrics - "Inspiration Information"
Mulatu Astatke (Astatqé), Jahrgang 1943, ist eine der herausragenden Personen der äthiopischen Musikszene. Bereits Ende der sechziger Jahre machte der Pianist und Komponist im staatlichen Plattenstudi ... [mehr] von Michael Freerix

Mulatu Astatke - "Mulatu Steps Ahead"
Die alte Frage zu stellen, ob dies wohl Weltmusik sei, oder Jazz, verbietet sich bei Mulatu Astatke von selbst. Der Sound dieses Albums kann als Jazz, oder auch als Weltmusik, als ein "Weltenklang" ... [mehr] von Carina Prange

Vasko Atanasovski - "Tanatos Eros"
Es ist noch nicht lange her, da wurde in Fachkreisen eine Balkanisierung des Jazz ausgemacht. Tatsächlich waren nie zuvor so viele Einflüsse der Balkanregion im Jazz zu spüren. Freilich, schon in den ... [mehr] von Herbert Federsel

Athena - "Us"
Beim Grand Prix de Eurovision waren sie im heimischen Istanbul mit dem Song "For Real" mit am Start und landeten auf Platz 4. Und überhaupt sind Athena in der Türkei ... [mehr] von Carina Prange

<< zurueck | weiter >>Seite 5 von (Review 81 bis 100 von 119)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: