Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews
Alle Rezensionen: nach Künstler: "K"
jazz, worldmusic, songwriting & more
<< zurueck | weiter >>Seite 5 von (Review 81 bis 100 von 128)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |

Marcus Klossek Imaginatio - "As We Are"
"Marcus Klossek Imagination" - hinter diesem Bandnamen verbergen sich vier in Berlin lebende Musiker, deren musikalische Tätigkeitsfelder eine große Bandbreite im Jazz überspannen. ... [mehr] von Carina Prange

Kluster - "schwarz (eruption)"
Das Jahr ist: 1971, die Farbe ist: schwarz. Gerade erst hat Conrad Schnitzler (der "Kaputtmacher", wie Klaus Schulze ihn nannte) Tangerine Dream verlassen müssen, da hat der Freigeist mit Dieter Möbiu ... [mehr] von Michael Freerix

Jim Knapp Orchestra - "Secular Breathing"
In Seattle, im Nordwesten der USA, blüht eine bemerkenswerte Musikszene. Nicht nur der Grunge und Jimi Hendrix, auch Jazzmusiker wie Bill Frisell haben hier ihre Heimat gefunden ... [mehr] von Tobias Richtsteig

Ulita Knaus - "Sea journey"
Für ihr neues Album Sea journey hat sich die Wahlhamburgerin Ulita Knaus auf Reisen begeben. Genauer gesagt: sie ist ans Meer gefahren. Gut, dass sie sich nicht an die Nord- oder Ostsee verirrt hat ... [mehr] von Hermann Mennenga

Ulita Knaus - "So Lost Like Peace"
Nach ihrem Debut-Album "Cuisa" wurde Ulita Knaus als eine der talentiertesten Nachwuchsjazzsängerinnen gepriesen, die Deutschland zu bieten hat. ... [mehr] von Peggy Thiele

David Knopfler - "Ship of Dreams"
Auf seinem neuen Album, wo er vorwiegend Akustikgitarre spielt, zeigt David Knopfler unterschwelligen Hang zum Weichspülen: Da kommt manch sanfte Melodie ... [mehr] von Carina Prange

David Knopfler - "Songs for the Siren"
Man kann es gar nicht genug sagen: David Knopfler ist der Bruder des allseits bekannten Mark Knopfler. Bei aller Familienähnlichkeit überwiegen dennoch die Gegensätze, bis hin zu einer Polarisierung, ... [mehr] von Carina Prange

Mark Knopfler - "Kill To Get Crimson"
Der erste Eindruck nach dem Einlegen der CD "Kill To Get Crimson" ist der einer gewissen Gediegenheit. Experimenten ist Mark Knopfler abhold – innerhalb seiner Parameter liefert er dafür verlässlich ... [mehr] von Frank Bongers

Greg Koch Trio - "From The Attic"
Äußerst druckvoll beginnt das dritte Album des Greg Koch Trio auf dem Pepper Cake-Label. So sehr man das "Trio" im Bandnamen auch mit Jazz assoziiert, so wenig hat es damit zu tun. Denn "From The Atti ... [mehr] von Michael Arens

Tony Kofi Quartet - "Plays Monk"
Sich heute der Musik des 1982 verstorbenen Pianisten zu nähern, ohne diese zu bagatellisieren oder in Kopie-Versuchen zu erstarren, ist eine hohe Kunst. Dem britischen Saxofonisten Tony Kofi ... [mehr] von Johannes Kloth

Dixon/Koglmann/Lacy - "Opium"
Das Label "Between the lines", das seine CDs immer wieder in malerisch schön gestaltete Cover kleidet, und so Kunst und Musik miteinander verbindet, hat sich an was ´rangewagt: - Woran? ... [mehr] von Carina Prange

Franz Koglmann - "Fear Death by Water"
Bei Franz Koglmanns "Fear Death by Water" handelt es sich um eine Zusammenarbeit zwischen dem Musiker Koglmann und dem Schriftsteller Christian Baier. Gemeinsam haben sie ... [mehr] von Carina Prange

Eduardo Kohan Cuarteto - "Klaro"
Seit über 28 Jahren lebt der Saxophonist Eduardo Kohan bereits in der Schweiz, wo er zusammen mit seinem "Cuarteto" auch sein aktuelles Album aufgenommen hat. Dieses nennt sich ... [mehr] von Johannes Kloth

Toshinori Kondo - "Silent Melodies"
Bekannt wurde Toshinoro Kondo in den 80er Jahren durch Fusion-Klanggewitter und seine Kooperationen mit Künstlern wie Bill Laswell oder Peter Brötzmann ... [mehr] von Carina Prange

Konk Pack - "Warp Out"
Auf dieser - zweiten - "Konk Pack"-Veröffentlichung geht die Gruppe auf ihrem ohnehin "noisigen" Weg noch einen Schritt weiter, und befreit ihren "Free" vom letzten "Jazz" und von letzten Resten ... [mehr] von Frank Bongers

KooKoon - "Magnetic Moon"
Eine Reise zum Mond und wieder zurück - nach "High Wire" und der klanglichen Reise in die Geräuschwelt des Erdinneren, eindrücklich umgesetzt mit dem Werk "Inner Earth", hat Wolfgang Loos sich mit ... [mehr] von Katja Duregger

Koppel/Bley/Andersson/Mazur/Nilsson - "Contemplation"
An einer Stelle wird dem Toningenieur zugerufen: "It sounds good, don't stop!" – Dies ist gleichsam eine Aufforderung an den Hörer, noch intensiver an diesem Prozess des freien Improvisierens teilzuha ... [mehr] von Herbert Federsel

Kora Jazz Trio - "Kora Jazz Trio"
Gerade jetzt, wo es langsam kühler wird, kann man mit diesen Klängen noch ein wenig dem Sommer nachhängen. Die drei afrikanischen Virtuosen entführen mit ihrer traditionell ... [mehr] von Ulrike Kreß

Kristin Korb - "What's Your Story?"
"What's Your Story?" ist das mittlerweile sechste Album der singenden Bassistin Kristin Korb. Handwerklich ist das Album eine Bebilderung des Begriffs "Professionalität", da auf rein musikalischem ... [mehr] von Holger S. Jansen

Hakon Kornstad - "Single Engine"
Auf „Single Engine“ hält der norwegische Saxophonist Håkon Kornstad nicht etwa nur musikalische Monologe – meist geht es, im Gegensatz zum Titel, üppiger zu: Mit Hilfe einer Loop-Machine tritt Kornsta ... [mehr] von Carina Prange

<< zurueck | weiter >>Seite 5 von (Review 81 bis 100 von 128)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: