Jazzdimensions
www.jazzdimensions.de: jazz, worldmusic, songwriting & more
home / reviews
Alle Rezensionen: nach Künstler: "H"
jazz, worldmusic, songwriting & more
<< zurueck | weiter >>Seite 8 von (Review 141 bis 160 von 165)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |

Hanne Hukkelberg - "Featherbrain"
So seltsam, wie die Covercollage anmutet, beginnt auch die Musik auf der CD. Konnte man Hanne Hukkelberg bislang durchaus den klassischen Songwritergenre zurechnen, ist auf "Featherbrain" alles anders ... [mehr] von Frank Bongers

Huljet - "Meschugge"
Die preisgekrönte Band aus dem Frankenland stellt mit "Meschugge" ihren mittlerweile dritten Album-Streich vor. Die Gruppe versteht ihre Musik als "That New Kind Of Klezmer", was ... [mehr] von Peggy Thiele

Huljet - "The Goj Group"
Schon der Name der Nürnberger Band besagt, daß sie eben keine Juden sind - "Goj" bedeutet "Nichtjude" - und gerade das läßt sie offensichtlich mit jüdischer, jiddischer Musik spielerischer umgehen. ... [mehr] von Carina Prange

Humane - "Welcome to this Wonderland"
Wenn Ex-Modells sich ins Getümmel des Musikgeschäfts stürzen, kann das auch mal richtig gut gehen. Carla Bruni mag ein Beispiel dafür sein, Kim Herold, als Mastermind und ... [mehr] von Carina Prange

Humcrush - "Rest at worlds end"
Wir leben gerade in einer Zeit, in der das Duo geradezu zur Standardformation im Bereich der Rock- und Popmusik wird: Der Laptop macht es möglich. Wo sich früher drei, vier oder mehr Musiker als Band ... [mehr] von Michael Freerix

Sophie Hunger - "1983"
Die Schweizer Singer-Songwriterin Sophie Hunger ist ein Phänomen: diese zierliche junge Frau zeigt uns in iher Musik einen Tiefgang, ein Nuancenreichtum und Sinn fürs Detail, der seinesgleichen sucht ... [mehr] von Carina Prange

Hunter/Ranglin - "Innovation!"
Was passiert, wenn sich drei Gitarristen zusammentun, um Musik zu machen, weiß man spätestens seit "Friday Night in San Francisco". Wer hören will, dass es auch anders geht, für den könnte "Innovation ... [mehr] von Jörg Lichtinger

Charlie Hunter Quintet - "Right Now Move"
Um den Schwung und die Vitalität dieses Albums zu verstehen, sei auf die außergewöhnliche Instrumentierung hingewiesen. Charlie Hunter spielt eine, eigens für ihn entwickelte, achtsaitige Gitarre und ... [mehr] von Carina Prange

Michael Hurley - "Ida Con Snock"
Michael Hurley ist kein Newcomer. Bereits 1965 veröffentlichte er sein erstes Album, auf das viele weitere gefolgt sind. Obwohl sich gerade heutzutage jüngere Musiker wie Cat Power oder Devandra Banha ... [mehr] von Michael Freerix

Gary Husband - "The Things I See"
Gary Husband interpretiert die Musik von Allan Holdsworth: Für den durchschnittlichen Jazzfan möglicherweise ein Satz mit zwei Unbekannten ... - Zur Klärung: Holdsworth ist ein begnadeter ... [mehr] von Thomas Dern

Gary Husband - "Dirty & Beautiful"
Gary Husband zählt zu den Fusion-Recken der alten Schule, der immer wieder im Dunstkreis bekannter Künstler wie Alan Holdsworth, John McLaughlin, Jack Bruce oder Robin Trower auftaucht. Dass er selbst ... [mehr] von Frank Bongers

Mariano/Hübner/Hübner/Beirach - "Beauty"
Was Schönheit ist, oder was Schönheit sein könnte, bewegt die Menschheit seit Jahrhunderten. Immer wieder haben Wissenschaftler und Philosophen versucht, hier gültige Definitionen festzulegen ... [mehr] von Hermann Mennenga

Czurda/Beirach/Hübner/Hübner - "Lonely House"
"Youkali" – dieser Titel steht am Anfang der CD „Lonely house“, auf der die Sängerin Jutta Czurda sich ganz den Liedern Kurt Weills gewidmet hat. „Youkali“ war die Insel, ... [mehr] von Hermann Mennenga

Mariano/Hübner/Hübner/Beirach - "Beauty"
Was Schönheit ist, oder was Schönheit sein könnte, bewegt die Menschheit seit Jahrhunderten. Immer wieder haben Wissenschaftler und Philosophen versucht, hier gültige Definitionen festzulegen ... [mehr] von Hermann Mennenga

Czurda/Beirach/Hübner/Hübner - "Lonely House"
"Youkali" – dieser Titel steht am Anfang der CD „Lonely house“, auf der die Sängerin Jutta Czurda sich ganz den Liedern Kurt Weills gewidmet hat. „Youkali“ war die Insel, ... [mehr] von Hermann Mennenga

Hyde/Hake - "Pipeline"
Irische und schottische Musik ist oft mit dem Gedanken an Folkmusik behaftet, zu der Deutsche trampelnd über die Tanzfläche springen, und der das Klischee der "Saufmucke" zugeordnet wird. ... [mehr] von Carina Prange

Susi Hyldgaard - "Home Sweet Home"
Auf "Home Sweet Home" brilliert Susi Hyldgaard mit starkem Songwriting und Stücken, die sich im Spannungsfeld zwischen Jazz, Pop und Soul bewegen. Dem Charme und der Persönlichkeit der Sängerin kann ... [mehr] von Carina Prange

Susi Hyldgaard - "Magic Words To Steal Your Heart Away"
Es ist Susi Hyldgaars Stimme, die "Magic Words To Steal Your Heart Away" zu einem Klangerlebnis macht. Oh, diese Stimme! Ein bisschen Björk, eine Spur Carly Simon, ein Spritzer Suzanne Vega ... [mehr] von Michael Arens

Susi Hyldgaard - "Blush"
Susi Hyldgaards neues Album ist ein Gesamtkunstwerk, das mit allem spielt, was die Künstlerin zur Verfügung hat - und das ist nicht gerade wenig: gute Stimme, ebensolche Texte ... [mehr] von Carina Prange

Hülsmann/Cicero - "Good Morning Midnight"
Nachdem Julia Hülsmann bereits zwei Alben mit Vocalistinnen veröffentlicht hat, ergänzt nun Roger Cicero das Trio der Berliner Pianistin und Komponistin. Die amerikanische Dichterin Emily Dickinson ... [mehr] von Markus Valley

<< zurueck | weiter >>Seite 8 von (Review 141 bis 160 von 165)
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |
   home | interviews | reviews | clubtermine | tourtermine | festivaltermine | news | links
Sitemap  |   Impressum

 
interviews
reviews
live/clubs/berlin
live/on tour
live/festivals
news
links
home
info@jazzdimensions.de
Diese Seite drucken/Print this page
Empfehlungen: